Gialdi Vini, Mendrisio

Gialdi Vini, Mendrisio

Gialdi Vini, Mendrisio

Feliciano Gialdi vinifiziert im Sopra – und im Sottocenerie die Ernte von rund 380 Winzern. Dies entspricht einer Jahresproduktion von 10 Prozent der gesamten Tessiner Weinproduktion. Die professionelle Betreuung seiner Traubenlieferanten und sorgfältige Weinbereitungsmethode haben dem Weinhaus Gialdi zu seinem Renommée verholfen. Verwöhnte Weinnasen aus aller Welt haben die Gialdi Weine dank ihrer Qualität und Zuverlässigkeit ins Herz geschlossen. „Das Geheimnis unseres Erfolgs ist, dass es gar kein Geheimnis gibt?, sagt Feliciano Gialdi und auf den Erfolg angesprochen betont er: „nicht alleine was die Natur hervor bringt, weder die Rebe, noch das Terroir sind Garantie für erstklassige Weine. Ausschlaggebend für die Qualität ist der Mensch, ein harmonisches gutes Team, seriöse Arbeit im Weinberg und im Keller". Die Weinbereitung obliegt dem genialen Önologen Fredy De Martin, der mit überragender Leistung glänzt. Fredy beherrscht die Kunst den Reben die besten Eigenschaften zu entlocken, um ausserordentlich harmonische, dichte Weine von grösster Reinheit und Balance zu produzieren. Er vinifiziert nebst dem Gialdi-Wein auch i Vini di Guido Brivio. Insgesamt ist er verantwortlich für die Vinifikation von 32 verschiedenen Weinen (1 Mio Flaschen).

Alle Weine dieses Winzers

Top